ile:Peugeot 306 Cabrio front 20071007.jpg

ile:Peugeot 306 Cabrio front 20071007.jpg

Van, SUV, Kombi? Oft sind die Übergänge bei den Automodellen fließend und die Abgrenzungen nicht immer eindeutig. Beim neuen Peugeot 2008 lautet die Einordnung schlicht Hochkombi und umschreibt die nutzwertorientierte Kombi-Variante des Kleinwagen-Modells 208, die sich allerdings mit einer leichten Fahrwerkshöherlegung und robuster Rundumbeplankung vom klassischen Kombi-Umfeld abhebt. Peugeot 208 SW

Van, SUV, Kombi? Oft sind die Übergänge bei den Automodellen fließend und die Abgrenzungen nicht immer eindeutig. Beim neuen Peugeot 2008 lautet die Einordnung schlicht Hochkombi und umschreibt die nutzwertorientierte Kombi-Variante des Kleinwagen-Modells 208, die sich allerdings mit einer leichten Fahrwerkshöherlegung und robuster Rundumbeplankung vom klassischen Kombi-Umfeld abhebt. Peugeot 208 SW

Van, SUV, Kombi? Oft sind die Übergänge bei den Automodellen fließend und die Abgrenzungen nicht immer eindeutig. Beim neuen Peugeot 2008 lautet die Einordnung schlicht Hochkombi und umschreibt die nutzwertorientierte Kombi-Variante des Kleinwagen-Modells 208, die sich allerdings mit einer leichten Fahrwerkshöherlegung und robuster Rundumbeplankung vom klassischen Kombi-Umfeld abhebt.

Van, SUV, Kombi? Oft sind die Übergänge bei den Automodellen fließend und die Abgrenzungen nicht immer eindeutig. Beim neuen Peugeot 2008 lautet die Einordnung schlicht Hochkombi und umschreibt die nutzwertorientierte Kombi-Variante des Kleinwagen-Modells 208, die sich allerdings mit einer leichten Fahrwerkshöherlegung und robuster Rundumbeplankung vom klassischen Kombi-Umfeld abhebt.

Sein Äußeres  Von Außen wirkt er wie ein Kleinwagen, im Inneren gibt es jedoch jede Menge Freiheit für Beine und Gepäck. Ein wirklicher Geländewagen ist der 2008 nicht: Hierzu fehlen der Allradantrieb und eine größere Bodenfreiheit. Das ist aber auch nicht sein Anspruch. Glücklich werden sicherlich alle, die einen soliden SUV mit Sil und viel Platz suchen. Sie werden mit dem Peugeot 2008 sicherlich glücklich werden.

Sein Äußeres Von Außen wirkt er wie ein Kleinwagen, im Inneren gibt es jedoch jede Menge Freiheit für Beine und Gepäck. Ein wirklicher Geländewagen ist der 2008 nicht: Hierzu fehlen der Allradantrieb und eine größere Bodenfreiheit. Das ist aber auch nicht sein Anspruch. Glücklich werden sicherlich alle, die einen soliden SUV mit Sil und viel Platz suchen. Sie werden mit dem Peugeot 2008 sicherlich glücklich werden.

Peugeot 1007 ist der Name eines zwischen Anfang 2005 und Ende 2009 produzierten Minivans des französischen Automobilherstellers Peugeot.  Der 3,73 Meter lange Minivan wurde im Frühjahr 2002 auf dem Pariser Autosalon als Studie Sésame vorgestellt. Besonders auffallend waren die beiden elektrisch betätigten Schiebetüren, die auch im Serienfahrzeug beibehalten wurden.

Peugeot 1007 ist der Name eines zwischen Anfang 2005 und Ende 2009 produzierten Minivans des französischen Automobilherstellers Peugeot. Der 3,73 Meter lange Minivan wurde im Frühjahr 2002 auf dem Pariser Autosalon als Studie Sésame vorgestellt. Besonders auffallend waren die beiden elektrisch betätigten Schiebetüren, die auch im Serienfahrzeug beibehalten wurden.

4 Kolben Bremsanlage mit 304mmx28mm Bremsscheibe  Peugeot 306  K-Sport

4 Kolben Bremsanlage mit 304mmx28mm Bremsscheibe Peugeot 306 K-Sport

PEUGEOT 307 SW 140, 140 PS Kombi (2006-2008)eigenen Bericht schreiben  mit anderen Autos vergleichen  auf meinen Merkzettel PEUGEOT 307 SW 140 (2006-2008) Front + links Bilder   Pictures   307 SW 140 Bilder (12) 2,62 Tests3 Erfahrungen Hubraum1997 ccmLeistung140 PS (103 kW)TreibstoffBenzinNeupreis (ca.) 23.000 € bis 25.000 € Verbrauch lt. Hersteller7,9 l/100kmTatsächlicher Verbrauch8,8 l/100km

PEUGEOT 307 SW 140, 140 PS Kombi (2006-2008)eigenen Bericht schreiben mit anderen Autos vergleichen auf meinen Merkzettel PEUGEOT 307 SW 140 (2006-2008) Front + links Bilder Pictures 307 SW 140 Bilder (12) 2,62 Tests3 Erfahrungen Hubraum1997 ccmLeistung140 PS (103 kW)TreibstoffBenzinNeupreis (ca.) 23.000 € bis 25.000 € Verbrauch lt. Hersteller7,9 l/100kmTatsächlicher Verbrauch8,8 l/100km

Für einen Kombi muss vor allem das Ladevolumen sprechen. Der Peugeot 308 SW übertrifft hier den Bestseller Golf Variant. Im Innenraum vermisst man aber etwas Wichtiges.

Für einen Kombi muss vor allem das Ladevolumen sprechen. Der Peugeot 308 SW übertrifft hier den Bestseller Golf Variant. Im Innenraum vermisst man aber etwas Wichtiges.

Als Nachfolger des PEUGEOT 304 kam 1978 der PEUGEOT 305 auf den Markt. Das Modell – ein Kompaktwagen – wurde als Stufenhecklimousine sowie unter der Bezeichnung PEUGEOT 305 Break auch als Kombi gebaut, zudem wurde ein zweitüriger Lieferwagen namens Break Service angeboten. Angetrieben wurde der PEUGEOT 305 anfangs wahlweise von einem 1,3- bzw. 1,5-Liter-

Als Nachfolger des PEUGEOT 304 kam 1978 der PEUGEOT 305 auf den Markt. Das Modell – ein Kompaktwagen – wurde als Stufenhecklimousine sowie unter der Bezeichnung PEUGEOT 305 Break auch als Kombi gebaut, zudem wurde ein zweitüriger Lieferwagen namens Break Service angeboten. Angetrieben wurde der PEUGEOT 305 anfangs wahlweise von einem 1,3- bzw. 1,5-Liter-

Pinterest
Search