Explore these ideas and much more!

Explore related topics

Dieses Lehrbuch führt Studierende wirtschaftswissenschaftlicher Bachelorstudiengänge in die Grundlagen der Kostenplanung und Kostenkontrolle als Basis für die Wahrnehmung der Controllingfunktion im Unternehmen ein.

Dieses Lehrbuch führt Studierende wirtschaftswissenschaftlicher Bachelorstudiengänge in die Grundlagen der Kostenplanung und Kostenkontrolle als Basis für die Wahrnehmung der Controllingfunktion im Unternehmen ein.

Das vielfach gelobte und ausgezeichnete Lehrbuch in großem Format und mehrfarbigem Design.

Das vielfach gelobte und ausgezeichnete Lehrbuch in großem Format und mehrfarbigem Design.

Kann Mathematik schön sein? Ich meine ja. Zumindest zwischen zwei Buchdeckeln.  Dieses Lehrbuch von Michael Merz (Uni Hamburg) und Mario V. Wüthrich (ETH Zürich) führt mit vielen interessanten Beispielen aus der Ökonomie (der berühmte Google-Algorithmus), kurzen Anekdoten (Warum gibt es eigentlich keinen Nobelpreis für Mathematik?) und einem modernen mehrfarbigen Design in die zentralen mathematischen Methoden für ein erfolgreiches Wirtschaftsstudium ein.

Kann Mathematik schön sein? Ich meine ja. Zumindest zwischen zwei Buchdeckeln. Dieses Lehrbuch von Michael Merz (Uni Hamburg) und Mario V. Wüthrich (ETH Zürich) führt mit vielen interessanten Beispielen aus der Ökonomie (der berühmte Google-Algorithmus), kurzen Anekdoten (Warum gibt es eigentlich keinen Nobelpreis für Mathematik?) und einem modernen mehrfarbigen Design in die zentralen mathematischen Methoden für ein erfolgreiches Wirtschaftsstudium ein.

Das Gestaltungspotenzial im Operations Management ist erheblich und erfolgskritisch für ein Unternehmen. Dieses Lehrbuch stellt die Herausforderungen und Instrumente für das Management von Leistungsprozessen ganzheitlich und stets mit Blick auf die praktische Umsetzung im Unternehmen dar.

Das Gestaltungspotenzial im Operations Management ist erheblich und erfolgskritisch für ein Unternehmen. Dieses Lehrbuch stellt die Herausforderungen und Instrumente für das Management von Leistungsprozessen ganzheitlich und stets mit Blick auf die praktische Umsetzung im Unternehmen dar.

Gemäß dem Motto „Nichts ist praktischer als eine gute Theorie“ geht es in diesem Lehrbuch darum, Studierenden und Praktikern beim Erwerb analytischer Fähigkeiten und einer problemlösungs-orientierten Methodenkompetenz zu helfen, über die Manager im Agribusiness verfügen sollten, um erfolgreiche Entscheidungen fällen zu können.

Gemäß dem Motto „Nichts ist praktischer als eine gute Theorie“ geht es in diesem Lehrbuch darum, Studierenden und Praktikern beim Erwerb analytischer Fähigkeiten und einer problemlösungs-orientierten Methodenkompetenz zu helfen, über die Manager im Agribusiness verfügen sollten, um erfolgreiche Entscheidungen fällen zu können.

Dieses Lehrbuch zur Unternehmensführung von Ralf Dillerup und Roman Stoi gilt als Standardwerk dieses Fachgebietes. Wer sich ernsthaft mit Fragen des Managements auseinandersetzt, wird gerne zu diesem 1000seitigen Kompendium greifen. Den Schritt von der 3. zu 4. Auflage wird der Leser deutlich spüren. Neue Inhalte, neues Layout. Es macht Spaß, in diesem Buch zu lesen.

Dieses Lehrbuch zur Unternehmensführung von Ralf Dillerup und Roman Stoi gilt als Standardwerk dieses Fachgebietes. Wer sich ernsthaft mit Fragen des Managements auseinandersetzt, wird gerne zu diesem 1000seitigen Kompendium greifen. Den Schritt von der 3. zu 4. Auflage wird der Leser deutlich spüren. Neue Inhalte, neues Layout. Es macht Spaß, in diesem Buch zu lesen.

„Das Buch ist eine gelungene Synthese aus theoretischer Fundierung und deren praktischer Anwendung. Es setzt sich intensiv mit Investitions-, Finanzierungs- und Ausschüttungsentscheidungen auf Unternehmensebene auseinander und motiviert durch Praxisfälle und Excel-Beispiele  zur Anwendung der Methoden und Konzepte im Rahmen des Financial Modeling.“ Prof. Dr. Bernhard Schwetzler; Lehrstuhl für Finanzmanagement und Banken, HHL Leipzig Graduate School of Management

„Das Buch ist eine gelungene Synthese aus theoretischer Fundierung und deren praktischer Anwendung. Es setzt sich intensiv mit Investitions-, Finanzierungs- und Ausschüttungsentscheidungen auf Unternehmensebene auseinander und motiviert durch Praxisfälle und Excel-Beispiele zur Anwendung der Methoden und Konzepte im Rahmen des Financial Modeling.“ Prof. Dr. Bernhard Schwetzler; Lehrstuhl für Finanzmanagement und Banken, HHL Leipzig Graduate School of Management

Komplett mehrfarbige gestaltete Einführung in das Personalmanagement, die keine Vorkenntnisse voraussetzt. Erfolgreiche Personalarbeit erfordert ein klar definiertes Handwerkszeug. Genau dieses will das Buch vermitteln.

Komplett mehrfarbige gestaltete Einführung in das Personalmanagement, die keine Vorkenntnisse voraussetzt. Erfolgreiche Personalarbeit erfordert ein klar definiertes Handwerkszeug. Genau dieses will das Buch vermitteln.

Neuer Co-Autor, neues Layout und immer noch preiswert: Der „Bleymüller" ist eines der erfolgreichsten Lehrbücher zur Statistik für Wirtschaftswissenschaftler.

Neuer Co-Autor, neues Layout und immer noch preiswert: Der „Bleymüller" ist eines der erfolgreichsten Lehrbücher zur Statistik für Wirtschaftswissenschaftler.

Dieses Lehrbuch liefert einen grundsoliden Einstieg in die Unternehmensfinanzierung.  "... Mit Freude habe ich jetzt gesehen, dass es noch Ausnahmen gibt und "trockene" Themen hochgradig interessant sein können". Dr. Thomas Krause, boerse.de, zur 1. Auflage

Dieses Lehrbuch liefert einen grundsoliden Einstieg in die Unternehmensfinanzierung. "... Mit Freude habe ich jetzt gesehen, dass es noch Ausnahmen gibt und "trockene" Themen hochgradig interessant sein können". Dr. Thomas Krause, boerse.de, zur 1. Auflage

Pinterest
Search